logo
Mo, 24.6.2019
Schauspieler Portal outside

 

für Schauspieler

für Schauspieler

Filmer und Theatermacher
können hier eine Anzeige aufgeben

und loslegen.

Häufig
Gefragte
Fragen

rund ums filmen

Nachricht an Pucks Bar

dummy
jobs
Anzeige 1 von 5 >>
alle Rollengesuche 
Serienprojekt: Die Springer Strategie  
 ID: 11346 seit: 14.06.2019 noch 2 tage
 
Das Filmprojekt wird als Webserie im Mockumentary-Charakter aufgebaut. <br />

Ein junger Filmemacher, "Jan Lährreich", Produzent von Hochzeitsvideos, wird von einem Online Marketer darauf angesprochen ihm bei einem Projekt zu helfen. Der Online Marketer, mit Namen Freddie Springer, schlägt vor eine halbjährige Dokumentation über ihn und sein Webseminar; Die-Springer-Strategie; zu drehen. Dieses Webseminar soll den Teilnehmern dazu verhelfen, innerhalb eines halben Jahres mehr als eine halbe Millionen Euro mit Derivat-Handel zu generieren. Die Teilnehmer und Freddie Springer schließen gemeinsam Wetten gegen den Markt ab; damit sollen sie den ganz großen Coup landen. Der Kameramann wird Protagonist dieser; Springer-Strategie; er soll die Dokumentation nicht bloß selber filmen, sondern darüber hinaus auch noch ein gutes Beispiel für das Gelingen und den Erfolg dieser Strategie sein. Er beißt an, weil er das Geld braucht. Freddie Springer hingegen möchte sich mit der Dokumentation vor allen Dingen sein eigenes Denkmal setzen. Die beiden treffen sich im Monatstakt, mal draußen, mal drinnen, mal zu einer Veranstaltung, mal auch einfach nur in Freddies Büro, während er seine Motivationsvideos dreht. Freddie hat bereits ein Buch veröffentlicht, er selber sagt, dass es schon bald zum Bestseller wird. Über ein halbes Jahr hinweg treffen sich die beiden, so dass am Ende sechs Drehtermine entstanden sind. Die Geschichte verfolgt den Werdegang des narzisstischen Freddie, von seinem anfänglichen Enthusiasmus an, hin zu seinem Zusammenbruch - als das ganze Unternehmen fehlschlägt, weil der Markt sich zu einem überraschenden Allzeithoch hin entwickelt.
  gesucht wird: Alter: Rollenbeschreibung:
Hauptrolle:"Freddie Springer" männlich, 28 - 40 Jahre Freddie Springer, Karrieretyp, gutaussehend, hält sich selbst für noch besser aussehend.<br /><br />
Ist auf ominöse Weise zu Geld gekommen und denkt, dass es nun an der Zeit ist, den anderen, unbeholfenen "Schafen" seine Tipps mit auf den Weg zu geben. <br /><br />
Er ist ein arroganter, unsympathischer Typus mit Broker-Attitude. Geld hält für ihn einen sehr hohen Stellenwert; fast so hoch wie sein gutes Image nach außen hin.<br /><br />
Er handelt egoistisch, selbstverliebt und oft unmoralisch. Da er sich jedoch als Richter und Henker in einer Person sieht, legt er sich alles immer so zu recht, dass er sich jeden Abend eines guten Gefühles schlafen legen kann. 
         
Gage:
Hochschulfilm, daher leider keine Gage
Produktionsort:
Köln
kontakt:


...für email,link,tel oder adresse
bitte einloggen

    nächstes Rollengesuch >>